Bella Italia – Pasta, Sonne und Entspannung

Urlaub in Italien steht für kulturelle Erlebnisse, Erholung am Meer und mediterrane Lebensfreude. Jede italienische Region hat ihren eigenen Charakter und lohnt sich, entdeckt zu werden. Einen unvergesslichen Urlaub erleben Sie in Italiens Hauptstadt Rom. Die “ewige Stadt” führt Sie auf die Spuren der Antike. Zu den wichtigsten Rom Sehenswürdigkeiten zählt das Kolosseum, das an die legendären Gladiatorenwettstreite erinnert. Ein anderes Highlight ist der Vatikan mit dem sagenhaften Petersdom. Die mächtige Kirche aus dem 16. Jahrhundert gehört zu Italiens wichtigsten Kulturschätzen.

Die Region Toskana

Nicht nur die Hauptstadt Rom, auch ein Hotel in der Toscana lädt zu einem erlebnisreichen Urlaub ein. Hauptstadt der Toscana ist das wunderschöne Florenz. Hier erleben Sie zahlreiche Spuren aus der Renaissance, der Blütezeit der Stadt. Vor allem der gewaltige romanisch-gotische Dom Santa Maria del Fiore und die wertvolle Gemäldesammlung der Uffizien sorgen für unvergessliche Anblicke. Pisa mit seinem berühmten Schiefen Turm und Siena sind weitere charmante und kulturell kostbare Städte der Toscana. Die Landschaft Mittelitaliens präsentiert Ihnen reizvolle Zypressen- und Pinienwäldern auf sanften Hügeln und eine schmackhafte Küche für Gourmets.

Rundreise durch Italien

Auf einer Rundreise durch Italien sollte auch ein Abstecher nach Venedig nicht fehlen. Die Schönheit der Lagunenstadt lockt mit einer Reihe von Bauwerken, die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen. Der prächtige Dogenpalast aus Marmor ist eines der venezianischen Wahrzeichen, ebenso wie der märchenhafte Markusdom mit seinen unzähligen Verzierungen. Eine Gondelfahrt auf dem Canal Grande gehört zu den romantischsten Momenten eines Italienbesuchs.

Auch für einen entspannten Strandurlaub ist Italien ideal. Die schönsten Strände des Landes finden Sie vor allem an der Adria und der Riviera. Zu den beliebtesten Städten entlang der Adriaküste gehören besonders Rimini und Ravenna. Neben ihrem Ruf als hervorragende Badeorte halten sie auch kulturell wertvolle Bauwerke, Freizeitparks und zahlreiche Sportmöglichkeiten bereit.

Bild: Roland T. Frank , Germany